Kurs 0310-21

Oasentag „Balance halten“

Gerne arbeiten und sich nicht in der Arbeit verlieren. Beziehungen entwickeln und zu sich kommen. Verantwortung übernehmen und Aufgaben abgeben. Wichtiges und Unwichtiges unterscheiden. Den Alltag unterbrechen und einen Raum für sich bilden, neue Kraft schöpfen und ins seelische Gleichgewicht kommen. Ein Ort zum Durchschnaufen, zum Innehalten, zum Ausbalancieren, zum Schauen, wie es weitergehen soll.

Inhalte:
- den Augenblick in den Mittelpunkt stellen
- Impulse aus der christlichen Tradition
- Kraftquellen entdecken

Nutzen:
Der Oasentag ermöglicht, Abstand vom Alltag zu gewinnen. Er hilft, neue Kräfte zu sammeln und ins innere Gleichgewicht zu kommen.

Seminarnummer:
0310-21
Ort:
Akademie, Bad Kreuznach
Teilnehmerzahl:
15 bis 20
Zielgruppe:
Alle Interessierten
Leitung:
Rudolf Ackermann, Krankenhausseelsorge, Stiftung kreuznacher diakonie Wolfgang Baumann, Seelsorge im Hospiz und in der Seniorenhilfe Stiftung kreuznacher diakonie
Datum:
Mi, 10. März 2021
Beginn / Ende:
9 Uhr - bis 16.30 Uhr Uhr
Teilnahmegebühr:
0,00 €  (für Mitarbeitende der Stiftung kreuznacher Diakonie)
60,00 €  (für Externe)