Intensivstation

Die Intensivstation des Diakonie Klinikums Neunkirchen betreibt unser Team gemeinsam mit der Abteilung für Anästhesie und Notfallmedizin. Internistisch erkrankte Patienten werden jedoch auch hier von den Spezialisten der Inneren Medizin behandelt. Wir wenden Maßnahmen zur Kreislaufunterstützung und -überwachung kommen an. Die technische Ausstattung entspricht den zeitgemäßen Standards der modernen Intensivmedizin, und verschiedene Methoden der Beatmung (nicht-invasiv, High-Flow, invasiv) sind verfügbar. Außerdem besteht die Möglichkeit der Akut-Dialyse im Fall eines Nierenversagens.

Unsere Ärzte und Pflegekräfte bilden ein langjährig gut eingespieltes Team. 

Sollte einer Ihrer Angehörigen auf der Intensivstation behandelt werden, haben wir im Download einen Flyer für Sie zusammengestellt, dem Sie alle notwendigen Informationen und Kontaktdaten entnehmen können.

Mehr erfahren

Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Jürgen Walle
Leitender Oberarzt

Diakonie Klinikum Neunkirchen gGmbH
Brunnenstraße 20
66538 Neunkirchen

Tel.: 06821/18-2401
Fax: 06821/18-2409

  Anfahrt

  Profil