Pflegeangebote
Vollstationäre Pflege

Vollstationäre Pflege

Die Zimmer für die insgesamt 83 zur Verfügung stehenden vollstationären Plätze im Haus am Steinhübel sind überwiegend Einzelzimmer und verfügen über einen eigenen Balkon. Sie sind möbliert, wobei eigene Möbel die vorhandene Einrichtung ergänzen oder ersetzen können. Das  verstellbare Pflegebett, der Nachttisch und der Kleiderschrank sind obligatorisch. Alle Zimmer stehen in direkter Verbindung zu einem Badezimmer mit Dusche, Toilette und Waschbecken in barrierefreier und behindertengerechter Ausführung.

Wohnen Plus

Wohnen Plus

Alle 30 Wohn-Apartments besitzen einen Balkon, sind jedoch unterschiedlich im Grundriss und bieten die Möglichkeit der individuellen Möblierung. Die direkte Nähe zum Haus am Steinhübel ermöglicht es den Mieterinnen und Mietern, am dortigen sozialen Leben teilzunehmen. Wohnen Plus richtet sich an Einzelpersonen oder Paare, die in der Regel das 65. Lebensjahr überschritten haben. Zudem sollten diese in der Lage sein, ihren Haushalt weitestgehend eigenständig zu führen und nur im gewissen Umfang auf Unterstützung angewiesen sein. Auch bei zunehmendem Pflegebedarf ist der Verbleib in dieser Wohnform gewährleistet.

Kurzzeitpflege

Kurzzeitpflege

Für eine begrenzte Zeit können Sie Unterstützung, Betreuung und Pflege im Rahmen einer Kurzzeitpflege erhalten. Hierfür stehen sechs Plätze zur Verfügung. Das gilt für den Fall, dass Ihre pflegenden Angehörigen aufgrund von Urlaub oder Erkrankung vorübergehend nicht zur Verfügung stehen. Kurzzeitpflege ist aber auch nach einem Krankenhausaufenthalt oder einer Rehabilitationsbehandlung  möglich, wenn Stabilisierung oder Mobilisierung nötig sind. Als Gast können Sie an allen Aktivitäten und Veranstaltungen im Haus am Steinhübel teilnehmen, sowie unsere Cafeteria besuchen.