Innere Medizin

In der Abteilung für Innere Medizin werden allgemeine  Krankheitsbilder behandelt, die die inneren Organe betreffen. Dazu gehören die Verdauungsorgane, die Atemorgane und das Herz. Mit modernen Verfahren und Diagnosemöglichkeiten untersuchen die Experten der Fachabteilung den Magen-Darm-Trakt und die übrigen Organe des Bauches, den Brustkorb und Hals, sowie die Gefäße. Zudem kann das medizinische Fachpersonal lokale Behandlungen schonend vornehmen.

Im Evangelischen Stadtkrankenhaus finden Sie außerdem ein interdisziplinäres Spezialisten-Team, das sich auf die Behandlung der sogenannten Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus), inklusive der Diagnostik und Therapie schwerer und komplexer Folgeerkrankungen wie dem diabetischen Fußsyndrom, konzentriert. Mit zielgerichteten Funktionsuntersuchungen gehen wir der Erkrankung auf den Grund. Erfahrene Operateure lindern mit spezieller Fußchirurgie Ihre Beschwerden. Wir halten therapeutische und präventive Maßnahmen vor, um Ihre Gefäßgesundheit zu unterstützen. Unser Diabetes-Team ist darüber hinaus versiert im Umgang mit Schwangeren und Patienten mit Typ 1 und Typ 2 Diabetes.

Notfallmäßig eintreffende Patienten behandeln wir zunächst in der internistischen Notaufnahme, die mit der chirurgischen Notaufnahme eine räumliche Einheit bildet. Die enge Zusammenarbeit der beiden Fachrichtungen gewährleistet kurze Wege, schnelle Diagnosestellung und eine übergreifende Behandlung. Unser geschultes Pflegepersonal schätzt die Dringlichkeit der Behandlung nach internationalem Standard ein. In räumlicher Nähe zur Notaufnahme halten wir eine umfassende Röntgen-, CT- und MRT-Diagnostik bereit. Zur Untersuchung lebenswichtiger Organe verfügen wir über präzise Ultraschallgeräte der neuesten Generation. Eine intensivierte Behandlung eines akuten Krankheitsbildes können wir auf unserer die Intensivstation mit zwölf Betten gewährleisten.

Angiologie und Fußtherapie

Hilfe bei chronischen Wunden und gefäßmedizinischen Krankheitsbildern

Mehr
Endoskopie

Präzise Diagnosen und schonende Therapiemöglichkeiten

Mehr
Intensivstation

Intensive Versorgung von Patienten mit schweren Erkrankungen

Mehr
Ihr Ansprechpartner

Dr. med. Mark Neufang
Chefarzt

Evangelisches Stadtkrankenhaus Saarbrücken
Großherzog-Friedrich-Straße 44
66111 Saarbrücken

Tel.: 0681/3886-401
Fax: 0681/3886-629

  Kontakt

  Anfahrt

  Profil

Ihr Kontakt

Sekretariat Innere Medizin

Evangelisches Stadtkrankenhaus Saarbrücken
Großherzog-Friedrich-Straße 44
66111 Saarbrücken

Tel.: 0681/3886-401
Fax: 0681/3886-629

  Kontakt

  Anfahrt