Zur Startseite
Wohnungslosenhilfe
kreuznacher diakonie
  • kreuznacher diakonie bei YouTube
  • kreuznacher diakonie bei Twitter

Nachbetreuung

Sozialarbeiterin in Beratungssituation
Sozialarbeiterin in Beratungssituation

Nachgehende Hilfen

Im Anschluss an eine stationäre Maßnahme besteht die Möglichkeit in der eigenen Wohnung betreut zu werden, um die Integration in das neue Lebensumfeld nachhaltig zu sichern.

Bei unserer Arbeit stellen wir immer wieder fest, dass eine Wiedereingliederung der Menschen in besonderen Lebensverhältnissen, die mit sozialen Schwierigkeiten verbunden sind, nur dann gelingen kann, wenn über den Aufenthalt in unseren stationären Einrichtungen hinaus ein Betreuungsangebot besteht. Ohne das Angebot der Nachgehenden Hilfen laufen viele der zuvor durchgeführten Maßnahmen ins Leere.

Das Angebot der Nachgehenden Hilfen verfestigt und sichert den Erfolg stationärer Maßnahmen und trägt zur Verhinderung der erneuten Inanspruchnahme stationärer Leistungen bei.

Nachgehende Hilfen sind ein Bestandteil zielorientierter professioneller Sozialarbeit mit wohnungslosen Menschen und deshalb als Teil des ganzheitlichen Angebotes des Geschäftsfeldes Wohnungslosenhilfe und soziale Sicherung  unverzichtbar.






Schriftgrad ändernKontrast ändern

IHR ANSPRECHPARTNER

Wohnungslosenhilfe Bad Kreuznach 

KONTAKT

Tel.0671 - 834006 - 0
Fax0671 - 83400620
E-Mail sendenE-Mail senden

ADRESSE

Kurhausstraße 12
55543 Bad Kreuznach

ANFAHRT

WEITERE KONTAKTE