| - Uhr

Saarbrücken | Aktionstag für Gefäßgesundheit

Im Evangelischen Stadtkrankenhaus in Saarbrücken (EVK) findet am Mittwoch, 30. Oktober, 16 bis 18 Uhr, ein Aktionstag zur Früherkennung und Prävention von Gefäßkrankheiten statt. Dr. Andreas Puhl, Leitender Oberarzt der Inneren und Intensivmedizin und Facharzt für Angiologie am EVK, mit seinem Team und Dr. Martin Adolph, Chefarzt der Gefäßchirurgie am Diakonie Klinikum Neunkirchen, bieten kostenlose Untersuchungen der Halsschlagader, der Aorta und der Beinvenen an. Durch Farb-Ultraschalluntersuchungen werden Verkalkungen der Schlagadern sichtbar. Eine Darstellung der Beinvenen macht dabei deutlich, wie hoch das Risiko für Thrombosen und Krampfadern ist. Das Screening findet auf der Station A1/Endoskopie im ersten Obergeschoss des EVK statt, Großherzog-Friedrich-Straße 44. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig.