Jennifer Möllers neue Geschäftsbereichsleiterin

Jennifer Möllers

Neue Leitung für die Geschäftsbereiche Kinder-, Jugend- und Familienhilfe sowie Wohnungslosenhilfe

Jennifer Möllers übernimmt zum 1. Juli die Geschäftsbereichsleitung in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe sowie der Wohnungslosenhilfe der Stiftung kreuznacher diakonie. Sie ist Nachfolgerin von Theresa Feldmann-Wüstefeld. Jennifer Möllers ist gelernte Gesundheits- und Krankenpflegerin. Von 2013 an leitete sie das Haus Bergfrieden in Kirn, Mitte 2016 wurde sie stellvertretende Geschäftsbereichsleiterin in der Seniorenhilfe und war dort verantwortlich für die Organisationsentwicklung. Seit November 2019 arbeitete sie als Referentin für den Vorstand Soziales, Sven Lange, und war dort zuständig für die Angebots- und Marktentwicklung – unter anderem in den Bereichen, deren Leitung sie jetzt übernimmt.

Berufsbegleitend hat Jennifer Möllers, die aus dem Ruhrgebiet stammt, einen Bachelor-Abschluss in Social Management erworben. Derzeit absolviert sie ein Masterstudium für das Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen.