| Uhr

Elternschule: Krabbelgruppe für kleine Glückskäfer

Bewegen und bewegt werden, spielen und begreifen, mit allen Sinnen wahrnehmen, singen und ganz viel Spaß haben – all das möchte die Krabbelgruppe „Babyfitness – Glückskäfer“ vermitteln. Beginn ist am 10. August in der Elternschule des Diakonie Krankenhauses Bad Kreuznach. Bei dem Kurs handelt es sich um eine mit Liedern und Reimen unterstützte Babygymnastik zur Förderung der Motorik, angepasst an den individuellen Entwicklungsstand. Eine gezielte Auswahl von altersgerechten Materialien lädt zum Spielen und Erkunden ein. Die Babys erhalten ganz nebenbei allerlei Bewegungsimpulse. Die Teilnehmer nehmen liebevoll gestaltete Spiel- und Krabbellandschaften sowie Spiel- und Bastelanregungen mit nach Hause. Außerdem ist der Kurs zugleich Erfahrungsbörse zu Themen wie Schlafen, Ernährung, Zahnen, Entwicklung, Tragen und vielem mehr.

Das Angebot richtet sich an Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr und läuft freitags um 9.15 Uhr und um 10.45 Uhr für achtmal jeweils 75 Minuten.

Ort: Elternschule des Diakonie Krankenhauses im Erdgeschoss des Personalwohnheims der Stiftung kreuznacher diakonie, Rheingrafenstraße 21 in Bad Kreuznachnach. Die Kosten betragen 72 Euro. Physiotherapeutin Sandra Veit leitet den Kurs.

Anmeldung bitte unter Telefon 06701/9110592 oder über das Kontaktformular auf der Internetseite www.die-glückskäfer.de