Kurs 0907-A-22

Feldenkrais® - Erfahren Sie Bewegung mit Hilfe der Feldenkrais®-Methode neu

Leben ist Bewegung – beweglicher werden heißt lebendiger werden.

Die Feldenkrais®-Methode leitet dazu an unter achtsamem Spüren eigene Bewegungsabläufe wahrzunehmen, zu erforschen und sich neu zu organisieren. Diese Art sich zu bewegen kann dazu verhelfen einen neuen Zugang zur Leichtigkeit in der Bewegung zu finden. Sie experimentieren auf spielerische Weise und suchen nach Wegen für freiere, leichtere Bewegungen.

Inhalte:
- Kennenlernen des Feldenkrais®-Ansatzes „Bewusstsein durch Bewegung“
- Einblick in die Feldenkrais®-Methode allgemein
- Eigene Bewegungsmuster wahrnehmen und neue Möglichkeiten entdecken

Nutzen:
Die Feldenkrais®-Methode ist ein organisches Lernkonzept, mit dessen Hilfe wir unsere Bewegungsmöglichkeiten entdecken und verbessern können. Verbal angeleitete Bewegungen helfen dabei wahrzunehmen, wie wir Bewegungen ausführen, Bewusstheit für unsere Bewegungen zu entwickeln, unsere Muster zu entdecken und neue Bewegungsmöglichkeiten zu erforschen.

Seminarnummer:
0907-A-22
Ort:
Geschwister-Scholl-Haus, Turnhalle, Bad Kreuznach
Teilnehmerzahl:
Max. 12
Zielgruppe:
Alle Interessierten
Leitung:
Diakonin Doris Borngässer, Dipl.-Pädagogin, Ausbildungsleiterin der Diakonenausbildung kreuznacher diakonie, Gilde-lizenzierte Feldenkrais®-Lehrerin
Datum:
Mi, 7. September 2022
Beginn / Ende:
9 Uhr - bis 16.30 Uhr Uhr
Teilnahmegebühr:
0,00 €  (für Mitarbeitende der Stiftung kreuznacher Diakonie)
80,00 €  (für Externe)
Anmerkungen:
Bitte bringen Sie eine Decke, eine Jacke und warme Socken mit und ziehen Sie bequeme Kleidung an.