Kurs 0519-22

Zettelwirtschaft war gestern - Effektive Büroorganisation und Zeitmanagement

Ein gut organisierter, freundlich gestalteter Arbeitsplatz ist für jede qualifizierte Kraft eine wichtige Voraussetzung für konzentriertes und effektives Arbeiten und trägt zur Motivation bei. Klare Strukturen sowie eine durchdachte Ordnung wirken professionell und unterstützen dabei, das Tagesgeschäft zu bewältigen und zielorientiert zu arbeiten. Sie schaffen sich Raum für größere und wcihtige Aufgaben und sparen Zeit. Somit können Sie mit weniger Kraftaufwand mehr erreichen und sind am Ende des Tages mit Ihrer Arbeitsleistung zufriedener.

Inhalte:
- Störfaktoren erkenn und Zeitfallen reduzieren
- Nein-Sagen: Nutzen und Umsetzung
- Methoden für den gut strukturierten Tag
- Ziele - der Motor für alles: Vom Ziel bis zur Tagesplanung
- Aufgaben gekonnt entgegennehmen oder delegieren
- der innere Schweinehund - seine Strategien und Wirkungsfelder
- Organisation rund um den Arbeitsplatz
- konkrete Umsetzung am eigenen Arbeitsplatz planen

Nutzen:
In diesem Seminar erarbeiten Sie Methoden, mit denen Sie aktiv Ihr Tagesgeschäft gestalten, sicherer Prioritäten setzen und auch Unvorhersehbarem leichter begegnen können. Sie kennen die wichtgien Voraussetzungen für ein gut strukturiertes Ablagesystem sowie für die Verwaltung von Terminen. Sie sind sich bewusst, welche positiven Auswirkungen schriftliches Planen und das bewusste Setzen von Zielen hat.

Seminarnummer:
0519-22
Ort:
Akademie, Bad Kreuznach
Teilnehmerzahl:
12 bis 16
Zielgruppe:
Alle Interessierten
Leitung:
Christiane Rolauffs, Personalentwicklerin, langjährige Trainerin, Hotelfachfrau
Datum:
Do, 19. Mai 2022
Beginn / Ende:
9 Uhr - bis 16.30 Uhr Uhr
Teilnahmegebühr:
75,00 €  (für Mitarbeitende der Stiftung kreuznacher Diakonie)
90,00 €  (für Externe)