Kurs 0630-A-22

Pilgerwanderung – ein geistlicher Tag auf den Spuren der Hildegard von Bingen auf dem Hildegard-Pilgerweg

Auf dem gemeinsamen Pilgerweg durch die Natur wird es Impulsstationen mit allen Sinnen geben.

Inhalte:
- Kennenlernen und Ausprobieren der Pilgertradition
- Auseinandersetzung mit der Klosterkultur
- Wahrnehmung und Erfahrung spiritueller Angebote
- Austausch über erlebte Erfahrungen

Nutzen:
Der Seminartag ermöglicht mit der thematischen Wanderung, Abstand vom Arbeitsalltag zu gewinnen und eine Einführung in den Reichtum christlicher Klostertradition zu erhalten.

Seminarnummer:
0630-A-22
Ort:
Treffpunkt: Disibodenbergkapelle, Bad Sobernheim, Kapellenstrasse
Teilnehmerzahl:
10 bis 16
Zielgruppe:
Alle interessierten Mitarbeitenden der Stiftung kreuznacher diakonie
Leitung:
Rudolf Ackermann, Krankenhausseelsorge, kreuznacher diakonie Wolfgang Baumann, Seelsorge im Hospiz und in der Seniorenhilfe kreuznacher diakonie
Datum:
Do, 30. Juni 2022
Beginn / Ende:
9 Uhr - bis 16.30 Uhr Uhr
Teilnahmegebühr:
0,00 €  (für Mitarbeitende der Stiftung kreuznacher Diakonie)
0,00 €  (für Externe)
Anmerkungen:
Weg von der Disibodenberger-Kapelle in Bad Sobernheim zum Kloster Disibodenberg bei Staudernheim