Zur Startseite
Stiftung kreuznacher diakonie
Bad Kreuznach
  • kreuznacher diakonie bei YouTube
  • kreuznacher diakonie bei Twitter
 

18.11.2017 Werk-Chor Michelin singt für Kinderklinik

Werk-Chor Michelin und Gemischter Chor Liederkranz 1877 Bretzenheim

Am Samstag, dem 18. November 2017 lädt der „Werk-Chor Michelin 1985 Bad Kreuznach“ um 19 Uhr zu einem Benefizkonzert in die Theodor-Fliedner-Halle in Bad Kreuznach ein. Gemeinsam mit dem „Gemischten Chor Liederkranz 1877 Bretzenheim“ stimmen die Sänger unter der Leitung von Ion Birau ein vielfältiges Liedprogramm unter dem Motto „Ol‘ Man River“ an. Als Solisten wirken Rolf Lepnikow (Bariton), Peter Mündnich (Tenor), Ernst Berg (Tenorhorn) und Gerhard Wöllstein (Klavier) mit. Peter Hüttemann führt als Moderator durch das Programm. Der Eintritt ist frei. Die Chöre bitten jedoch um Spenden für die Kinderabteilung des Kreuznacher Diakonie Krankenhauses.

„Seit über 50 Jahren fertigt Michelin an der Nahe Reifen und seit ebenso vielen Jahren engagieren wir uns auch für die Region, in der unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leben“, begründet Michelin Werkdirektor Christian Metzger die Initiative des Chors, der vor mehr als 30 Jahren als Hobbygruppe des Reifenherstellers gegründet wurde. „Dieses Engagement ist in unseren Unternehmenswerten fest verankert und unsere Mitarbeiter erfüllen sie aktiv mit Leben. Darauf sind wir stolz und ich freue mich sehr, dass unser Werk-Chor gemeinsam mit dem Liederkranz Bretzenheim sein Konzert einem guten Zweck für kranke Kinder widmet.“

Datum: Samstag, 18. November 2017

Zeit: 19 Uhr

Ort: Theodor Fliedner Halle, Ringstr. 67, 55543 Bad Kreuznach






Schriftgrad ändernKontrast ändern