Saarbrücken

Wichernhaus

Im Herzen des Stadtteiles Alt-Saarbrücken bildet das Wichernhaus zusammen mit dem Gustav-Adolf-Haus und der Evangelischen Kirchengemeinde ein grünes Ensemble zum Wohnen und Leben. Die Innenstadt, der St. Johanner Markt und das Saarbrücker Schloss sind fußläufig erreichbar. Rund um das Haus laden eine Gartenanlage und Bänke zum Spazieren gehen und Ausruhen ein. Die Tagespflege ist eines der großen Standbeine des Wichernhauses in "Alt -Saarbrücken". Viele Gäste verbringen den Tag im Haus und genießen den Austausch mit anderen Besuchern, um dann abends zurückzukehren in die eigenen vier Wände. Eine große Zahl ehrenamtlicher Helfer erweitert das pflegerische Angebot des Hauses. 

Unser Haus

Im Wichernhaus stehen 85 Vollstationäre Pflegeplätze sowie fünf Plätze für Kurzzeitpflege zur Verfügung. 

Mehr
Ihr Ansprechpartner

Bernd Meyer M.A.
Einrichtungsleitung

Wichernhaus
Deutschherrnstraße 12
66117 Saarbrücken

Tel.: 0681/9254102
Fax: 0681/9254160

  Kontakt

  Anfahrt

Aus dem Leitbild der Stiftung kreuznacher diakonie Wir lassen uns von Menschen berühren und bewegen. Mehr
Ehrenamt

Das Mitarbeiterteam wird verstärkt durch das Engagement ehrenamtlicher Helfer, die Zeit und Ideen einbringen. 

Mehr
Angehörigenarbeit

Angehörige werden als eigenständige Partner wahrgenommen und von Anfang an in den Pflegeprozess mit einbezogen.

Mehr
Seelsorge und Gottesdienste

Gottesdienste, Andachten und Seelsorge werden konfessionsübergreifend angeboten.

Mehr
Tagespflege

Tagsüber bei uns - nachts daheim in den eigenen vier Wänden. Das ist das Konzept der Tagespflege. Sie kommen zu uns ins Haus, verbringen eine schöne Zeit in den Wohngruppen zusammen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern und können so erste Kontakte zu den Mitarbeitenden des Hauses knüpfen. Nach einem ausgefüllten Tag geht es zurück nach Hause. 

Mehr
Qualitätsmanagement

Unsere Arbeit wird in regelmäßigen Abständen durch unser internes Qualitätsmanagement sowie durch externe Institutionen überprüft. Der Medizinische Dienst der Krankenkassen überprüft einmal jährlich in der Einrichtung insbesondere die Pflegedokumentation. Die aktuellen Prüfungsergebnisse finden Sie als Aushang in unserem Eingangsbereich. 

Mehr

Beauftragte für Medizinproduktesicherheit

Den Beauftragten für Medizinproduktesicherheit erreichen Sie im Wichernhaus unter folgender E-Mail-Adresse: medizinprodukte-wh@kreuznacherdiakonie.de