Angebote im Saarland

Die Anfänge des Geschäftsfeldes Seniorenhilfe der Stiftung kreuznacher diakonie liegen in den fünf Einrichtungen im Saarland. Zwei Häuser in Saarbrücken, zwei in Neunkirchen und eines in Schwalbach bieten Menschen im Alter ein neues Zuhause und Pflege, die auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist. Offen und eng in das Leben der Gemeinden rundherum eingebunden freuen sich die Einrichtungen, Besucher willkommen zu heißen. 

SaarbrückenHaus am Steinhübel

Im Stadtteil St. Johann, mitten auf dem Rothenbühl, heißt das Haus am Steinhübel seine Besucher willkommen.

Mehr
SaarbrückenWichernhaus

Wohnen und Leben im Herzen des Stadtteils Alt-Saarbrücken: das bietet das Wichernhaus seinen Bewohnern und auch den Gästen.

Mehr
NeunkirchenCaroline Fliedner Haus

Eingebettet in eine Wohnanlage für Senioren und mitten in einem Park gelegen lädt das Caroline Fliedner Haus zum Verweilen ein.

Mehr
NeunkirchenKarl Ferdinand Haus

Im Zentrum von Neunkirchen, neben Chrsituskirche, Wasserturm, Saar-Park-Center und Blieszentrum, liegt das Karl Ferdinand Haus. Es bietet die aktive Teilnahme am städtischen Alltag.

Mehr
SchwalbachLuise Deutsch Haus

Das Luise Deutsch Haus bietet in Schwalbach eine ansprechende Wohnanlage im Grünen. Modern gestaltete Räume zur Pflege und Versorgung stehen hier zur Verfügung.

Mehr
NeunkirchenNeubauprojekt Wohnpark Katharina von Bora

In den kommenden beiden Jahren entsteht in Neunkirchen eine Einrichtung für Menschen mit kognitiven Einschränkungen - insbesondere Demenz.