Mann mit Behinderung am PC

Fortbildung

Kommunikation findet immer im Austausch mit anderen statt. Daher ist es für Menschen mit eingeschränkten kommunikativen Möglichkeiten wichtig, dass ihr Umfeld auf die besonderen Bedürfnisse eingehen kann. Sie müssen sich ebenso mit den Hilfsmitteln auskennen und die „fremde Sprache“ UK sprechen.

Das private oder berufliche Umfeld möchten wir durch klientenunabhängige Beratungen, Fortbildungen und Workshops für die Unterstützte Kommunikation sensibilisieren und schulen.

Daher bieten wir auf Anfrage ganz individuelle Fortbildungen und institutionelle Beratungen vor Ort oder in den Büroräumen in Bad Kreuznach an. Dafür können sie ihre aktuellen Fragen und Themen mit uns besprechen. Auf dieser Grundlage können wir individuelle Programme zusammenstellen.

Diese können z.B. sein:

Weiterhin können Fortbildungen nach Standard der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation  e.V. sowohl in der Beratungsstelle als bei ihnen vor Ort durchgeführt werden.

Dies können sein:

Sprechen Sie uns an.

Ihre Ansprechpartnerin

Gabi Haas
Sekretariat

Beratungsstelle für Unterstützte Kommunikation (BUK)
Waldemarstraße 28 A
55543 Bad Kreuznach

Tel.: 0671/605-3855
Fax: 0671/605-3845

  Kontakt

  Anfahrt