Infoabend Knie- und Hüftgelenkarthrose

Krankheitsbild Arthrose und operative Therapie

Die Arthrose, insbesondere von Knie- und Hüftgelenk, mit künstlichem Gelenkersatz ist Thema eines Informationsabends am Mittwoch, 2. Oktober, 18 Uhr, in der Hunsrück Klinik Simmern, Raum 1 (Verwaltungsgebäude), Holzbacher Straße 1.

Der Vortrag von Dr. Faez Georg Chahoud, Chefarzt Orthopädie und Unfallchirurgie an der Hunsrück Klinik, informiert über das Krankheitsbild der Arthrose, deren Behandlung und insbesondere über den prothetischen Gelenkersatz. Alle von Arthrose betroffenen Patientinnen und Patienten, für die in den nächsten Wochen eine solche Operation geplant ist oder die darüber nachdenken, sich operieren zu lassen, sind herzlich eingeladen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Fragen zur Veranstaltung beantwortet das Sekretariat der Abteilung Chirurgie, Telefon 06761/81-1458.