Krankenhausapotheke

Abteilung für Klinische Pharmazie

Die Krankenhausapotheke (Abteilung für Klinische Pharmazie) sichert die pharmazeutische Betreuung und Versorgung aller im Krankenhaus behandelten Patienten. Mehrere Kliniken der Stiftung kreuznacher diakonie, niedergelassene Ärzte und andere Krankenhausträger im Großraum Nahe/Hunsrück werden aus dieser zentralen Abteilung versorgt. Eigens hergestellte Spezialpräparate können Sie aber auch beauftragen, wenn Sie in ambulanter Behandlung sind. 

Die Herstellung von spezieller Medizin kommt besonders Kindern zugute. Die meisten Medikamente sind für Erwachsene dosiert – wir versorgen unsere Fachabteilungen mit den richtigen Heilmitteln in individueller Zusammensetzung und Größe. 

Zu unseren pharmazeutischen Dienstleistungen zählen auch die Konsiltätigkeit auf Station, der Unterricht im Fach Arzneimittellehre an Krankenpflegeschulen oder Fortbildungsveranstaltungen für die versorgten Kliniken. Die Abteilung ist Weiterbildungsstätte für Klinische Pharmazie. Wir bieten die Möglichkeit im Rahmen der PTA-Ausbildung bzw. des Pharmaziestudiums ein Praktikum oder eine Famulatur zu absolvieren.

Ihr Ansprechpartner

Dr. rer. nat. Klaus Nowak
Leitender Apotheker

Diakonie Krankenhaus - Bad Kreuznach
Ringstraße 64
55543 Bad Kreuznach

Tel.: 0671/605-2920
Fax: 0671/605-2928

  Kontakt

  Anfahrt