Kursstart "Kindersicherheit und Unfallprävention"

Viele Eltern kennen sie: die gängigen Empfehlungen zur Sicherheit im Haushalt, beispielsweise Steckdosen zu sichern und vieles mehr. In diesem Kurs wird Ihr Augenmerk jedoch auf verschiedene gefährliche Situationen gelenkt, die sich oft auf den ersten Blick gar nicht erschließen. Sie lernen, die Welt aus Kindersicht zu verstehen und erfahren so, wie es immer wieder zu typischen Kinderunfällen kommen kann und wie Sie diese verhindern können.

Der Kurs wird am Dienstag, 25. Juni 2019 von 18.30 Uhr bis 20.30 Uhr angeboten und findet in den Räumen der Elternschule, im Erdgeschoss des Personalwohnheims der Stiftung kreuznacher diakonie, Rheingrafenstraße 21 in Bad Kreuznach statt. Die Kosten betragen 20 Euro. Interessierte Mütter, Väter oder werdende Eltern können sich bei Kursleiterin Sandra Völker (Gesundheits- und Kinderkrankenschwester) unter www.kindergesundheit-rhein-nahe.de oder 0177-8843440 anmelden.