Beckenbodenkurs

Für:  Frauen jeden Alters

Wann:  dienstags, 18.30 Uhr

Dauer:  8-mal 75 Minuten

Wo:  Räume der Elternschule, Personalwohnheim, Erdgeschoss

Kosten:  90 Euro

Leitung:  Anja Reichel, Tanzlehrerin und Beckenbodenkursleiterin

Anmeldung:  anja-reichel@gmx.net, 0172/3578467

Termine:  21.04.2020

Eine starke, miteinander harmonisch arbeitende Körpermitte steigert maßgeblich unser Wohlbefinden. In diesem Kurs wird ausführlich erklärt und geübt, wie der Beckenboden und die mit ihm arbeitende Muskulatur bewusst angesteuert und unterstützend in unserem Alltag eingesetzt werden kann. Kräftigung und Entspannung des Beckenbodens gehen Hand in Hand. Sei es präventiv oder mit Beschwerden, sei es vor, während oder nach der Schwangerschaft oder den Wechseljahren - für einen engen, bewussten Kontakt zur eigenen Mitte ist es nie zu spät oder zu früh.