Intensivmedizin

Die Abteilung Anästhesie verfügt über Experten für die Betreuung von Patienten mit schwersten Erkrankungen und Verletzungen, die auf der Intensivstation versorgt werden. In Bad Kreuznach betreuen sie gemeinsam mit den Kollegen der Inneren Medizin 16 intensivmedizinisch genutzte Betten. Die intensivpflichtigen Patienten werden häufig künstlich beatmet und durch Medikamente versorgt, die ihre Herz-Kreislauf-Funktion stabilisieren; auch müssen sie oft künstlich ernährt werden. Zuwendung plus hohe Professionalität und ein hoher technischer Standard gehen hier Hand in Hand.

Besuch auf der Intensivstation 

Für den Fall, dass ein Angehöriger auf der Intensivstation behandelt wird, bitten wir Sie, folgende Hinweise zu beachten