Zur Startseite
Saarland Kliniken
kreuznacher diakonie
  • kreuznacher diakonie bei YouTube
  • kreuznacher diakonie bei Twitter

Pflege

Eine Krankenschwester steht einem Patienten helfend zur Seite
Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Respekt zeichnen unser Pflegepersonal aus
Ein Arzt und eine Krankenschwester tauschen sich über eine Krankenakte aus
Professionelle Pflegeteams sind rund um die Uhr für Sie da

Wir arbeiten in gut ausgebildeten Pflegeteams und sind rund um die Uhr für die Wünsche und Sorgen unserer PatientInnen ansprechbar.

Die Pflege-Mitarbeitende unterstützen Sie als PatientInnen entsprechend dem persönlichen, individuellen Hilfebedarfes. Die Erhaltung und Förderung der Selbstständigkeit ist dabei ein wichtiges Ziel.

Entsprechend dem Leitbild der kreuznacher diakonie verbinden wir Fachlichkeit und Menschlichkeit, in dem wir das Selbstwertgefühl von Menschen achten, bewahren und fördern.

Pflegerische Tätigkeiten

Bei therapeutischen und diagnostischen Maßnahmen werden unsere PatientInnen von den Pflegekräften unterstützt. Neben dem Angebot der allgemeinen und speziellen Pflege stehen den PatientInnen unsere Mitarbeitende des Pflegedienstes auch als Berater bei individuellen Schwierigkeiten und Problemen, die im Zusammenhang mit der Krankheit und dem Krankenhausaufenthalt auftreten, zur Verfügung.

Kundenorientierung

Unsere Mitarbeitende haben stets ein offenes Ohr sowohl für negative und positive Rückmeldungen. Dies ist uns ein besonderes Anliegen weil die Kundenorientierung (Patient) für uns an erster Stelle steht.

Patienten und Patientinnen mit Demenz

Um der Pflege von Patienten und Patientinnen mit Demenz gerecht zu werden, sind spezielle Betreuungsteams zur Beschäftigung, Tagesstrukturierung und Begleitung der älteren Menschen eingesetzt.

Das Ziel unseres Pflegekonzeptes ist es, auf die besonderen Belange der demenziell veränderten Menschen einzugehen.

Die für die Betroffenen oft kognitiv nicht realisierbare, emotional belastende Situation durch den akuten Krankenhausaufenthalt soll durch unser Einfühlungsvermögen und unser besonderes Betreuungsangebot gemildert werden.

Um eine an diesen Gesichtspunkten orientierten Tagesstruktur in unserem Krankenhaus umzusetzen, stehendrei geschulte Demenzbetreuer/-innen (gemäß §87b SGB XI) zur Verfügung. Diese werden werktags in der Zeit von 7.00 Uhr bis 19.00 Uhr und bedarfsorientiert an den Wochenenden eingesetzt.

Wenn Sie mehr zum Demenzkonzept der Saarland Kliniken kreuznacher diakonie erfahren möchten, steht Ihnen unser Flyer zum Download zur Verfügung.



DOWNLOAD

 

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Kerstin Schmidt

 Kerstin Schmidt

Pflegedirektorin

.



 



Schriftgrad ändernKontrast ändern

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Kerstin  Schmidt
Pflegedirektorin

KONTAKT

Tel.06821 - 901 - 200
Fax06821 - 901 - 209
E-Mail sendenE-Mail senden

ADRESSE

Fliedner Krankenhaus Neunkirchen
Theodor-Fliedner-Straße 12
66538 Neunkirchen

ANFAHRT

WEITERE KONTAKTE