Oktober 2018
Newsletter - Hofladen Asbacher Hütte

Liebe Kundin, lieber Kunde,

„Gans“ normaler Alltag. Im Hofladen geht alles seinen gewohnten Gang. Keine plötzliche Überflutung des Fischbachs, keine Vogelgrippe-Warnung. Alles prima. Diese „Normalität“ wünschen wir uns immer dann, wenn etwas Unvorhergesehenes eintritt und nicht seinen gewohnten Gang geht.

Auch die Gänse gehen allmorgendlich ihren gewohnten Gang auf unsere grünen Wiesen und weiden in aller Ruhe – ohne größere Störungen. Und sie gedeihen prächtig! 
Sofern Sie planen, im Oktober eine Martinsgans zuzubereiten, sieht es also gut aus. Da wir aus Tierschutzgründen nur eine begrenzte Anzahl an Gänsen halten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, der Vorbestellung. Notieren Sie das einfach auf Ihrer nächsten Bestellung.

Den neuen Bestellschein können Sie direkt herunter laden. Klicken Sie einfach auf den unten stehenden Link. Einfach ausdrucken, ausfüllen und abschicken. Dann reservieren wir ein Tier „gans“ persönlich für Sie.

Das war’s auch schon für heute.

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung und besonders darauf, Sie im Hofladen zu treffen.

Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir eine ruhige Zeit – ohne Langeweile.

Mit herzlichen Grüßen

Michael Ottenbreit und Ihr Team vom Hofladen Asbacher Hütte


Kontakt
Stiftung kreuznacher diakonie
Arbeit und Qualifizierung
Hofladen 
An der Landesstraße 160
55758 Asbacher Hütte

Tel. 06786/290-897
Fax. 06786/290-899
E-Mail hofladen@diakonie-werkstaetten.de
www.hofladen-asbacherhuette.de 

Öffnungszeiten
Mo – Do    8 – 16 Uhr
Fr              8.30 – 15 Uhr

Bestellschein Hofladen-Produkte
Asbacher Hütte
Stiftung kreuznacher diakonie - kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts
vertreten durch den Vorstand: Dr. med. Dennis Göbel, Dr. Frank Rippel, Pfr. Christian Schucht

Ringstraße 58 | 55543 Bad Kreuznach
Tel: 0671/605-3847 | Fax: 0671/605-3897 | E-Mail: info[at]kreuznacherdiakonie.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a Umsatzsteuergesetz: DE 148089343
Newsletter abbestellen >