offene tuer - das Magazin der Stiftung kreuznacher diakonie

Magazin "offene tür"

Die 'offene tür' ist das Magazin der Stiftung kreuznacher diakonie. Die 'offene tür' erscheint dreimal im Jahr. Seit 1934 informiert sie Freunde und Förderer, Mitarbeitende und Interessierte über Geschehnisse in der kreuznacher diakonie.

Über die 'offene tür' erfahren Sie, was in den Geschäftsbereichen der Stiftung kreuznacher diakonie in der jüngst vergangenen Zeit passiert ist, welche Veranstaltungen stattfanden und vieles mehr.

Mit der 'offenen tür' möchte der Vorstand der Stiftung den Leserinnen und Lesern einen Einblick in das Leben in der kreuznacher diakonie geben.

Wir freuen uns, Sie als neuen Leser/neue Leserin in unserem Verteiler aufzunehmen. Bitte nehmen Sie Kontakt zum Referat Unternehmenskommunikation auf.

Hier können Sie sich die letzten Ausgaben der 'offenen tür' herunterladen.

Umfrage

Die "offene tür" wird es in der bisherigen Form künftig nicht mehr geben. Wir arbeiten an einem neuen Produkt, das heutigen Lesegewohnheiten stärker Rechnung trägt als die bisherige "offene tür". Über eine Rückmeldung mithilfe des Fragebogens freuen wir uns - Sie können zwei Kinokarten gewinnen.

Rücksendungen bitte per Mail an

umfrage@kreuznacherdiakonie.de

oder per Fax an 0671 605-3897

Ihr Kontakt

Andrea Bäder-Mellmann
Referat Unternehmenskommunikation, Sekretariat

Ringstraße 58
55543 Bad Kreuznach

Tel.: +49 (0)671 - 605 -3730

  Kontakt