Kurs 0505-A-20

Förderung von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen auf der Basis des TEACCH®-Ansatz (Grundlagenseminar

Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen nehmen die Welt anders wahr und reagieren entsprechend anders. Dies führt oft zu unverständlichen Reaktionen und misslungener Kommunikation. Die übliche Pädagogik kommt in der Förderung von Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen schnell an ihre Grenzen. Der TEACCH®-Ansatz beinhaltet eine Autismus-spezifische Pädagogik, die diese Besonderheiten zum Ausgangspunkt nimmt, sie zu verstehen versucht und den Rahmen bietet, um individuell geeignete Strategien für eine Förderung abzuleiten. Gelungene Kommunikation sowie maximale Handlungskompetenz sind das Ziel. In der Methodik spielen Strukturierung und Visualisierung eine grundlegende Rolle, da die Vermittlung von Informationen und Bedeutung über das Auge oft effektiver gelingt als über Worte.

Nutzen:
Sie erhalten einen Überblick über die vielfältigen Facetten des TEACCH®-Ansatzes. Sie erwerben ein besseres Verständnis für die Reaktionen und Verhaltensweisen von Menschen mit autistischer Wahrnehmung und können auf dieser Grundlage angemessene pädagogische Strategien entwickeln. Hierbei geht es um die Aneignung einer generellen Denk- und Handlungsweise, die Sie befähigt, individuelle Lösungen zu generieren.

Inhalte:
- Aspekte des TEACCH®-Ansatzes
- Grundlagen des pädagogischen Handelns nach dem TEACCH®-Ansatz
- Besonderheiten der Informationsverarbeitung bei Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen
- Konsequenzen für die pädagogische Arbeit
- praktische Umsetzung in verschiedenen (pädagogischen) Kontexten

Methoden:
- Präsentation (Theorie und praktische Beispiele)
- Kleingruppenarbeit und Übungen
- Diskussion
- Seminarunterlagen zum vertiefenden Eigenstudium

Seminarnummer:
0505-A-20
Ort:
Akademie, Bad Kreuznach
Teilnehmerzahl:
12 bis 16
Zielgruppe:
alle, die mit Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen arbeiten
Leitung:
Carina Himmelberg, Team Autismus, Mainz
Datum:
Di, 5. Mai 2020
Folgedaten:
bis Do, 7.Mai 2020
Beginn / Ende:
9 Uhr - bis 16.30 Uhr Uhr
Teilnahmegebühr:
280,00 €  (für Mitarbeitende der Stiftung kreuznacher Diakonie)
340,00 €  (für Externe)
Anmerkungen:
TEACCH® ist ein eingetragenes Warenzeichen der University of North Carolina TEACCH®Autism Program