Kurs 0401-A-20

Handwerkszeug in der Praxisanleitung: kompetenzorientiert – praxisnah: eine Fortbildungsreihe für Praxisanleiter/-innen in pflegerischen und sozialen Bereichen

Viele reden von Kompetenzorientierung in der Ausbildung. Was heißt das und was bedeutet es in der praktischen Anwendung, bei der praktischen Anleitung auf den Stationen und in den Wohnbereichen?
In diesem zweitägigen Seminar geht es darum, die vier Handlungskompetenzen kennenzulernen, sich mit ihnen konkret auseinanderzusetzen und sie als wertvolles praxisorientiertes Handwerkszeug zu erfahren.

Nutzen:
Sie entwickeln eine kompetenzorientierte Sichtweise und können sie nutzen für:
- die alltägliche Praxisanleitung
- die Beurteilung und Bewertung von Praxiseinsätzen
- die Lernentwicklungsgespräche mit den Auszubildenden

Inhalte:
- die vier Handlungskompetenzen und ihre Bedeutung
- Entwicklung von Ideen für die kompetenzorientierte Praxisanleitung
- kompetenzorientierte Beurteilungs- und Reflexionsgespräche

Methoden:
- Informationen
- Gruppenarbeiten
- Gesprächsübungen
- Arbeiten mit Fallbeispielen

Seminarnummer:
0401-A-20
Ort:
Akademie, Bad Kreuznach
Teilnehmerzahl:
12 bis 16
Zielgruppe:
alle Interessierten
Leitung:
Andreas Mohs, Akademieleiter, Katharina Mohs, Lehrerin, Mediatorin, Bad Kreuznach
Datum:
Mi, 1. April 2020
Folgedaten:
bis Do 2. April 2020
Beginn / Ende:
9 Uhr - bis 16.30 Uhr Uhr
Teilnahmegebühr:
120,00 €  (für Mitarbeitende der Stiftung kreuznacher Diakonie)
160,00 €  (für Externe)