Zur Startseite
Rehabilitationszentrum Bethesda
kreuznacher diakonie
  • kreuznacher diakonie bei YouTube
  • kreuznacher diakonie bei Twitter

Bethesda Schule - Förderschule für Kinder mit körperlichen Beeinträchtigungen

Eine Schule zum "Leben lernen" - Wir lernen gemeinsam mit- und voneinander

Die Bethesda Schule ist eine staatlich anerkannte Schule für Kinder mit körperlichen Beeinträchtigungen, in der Trägerschaft der Stiftung kreuznacher diakonie. Seit über 100 Jahren werden hier Schüler/-innen mit unterschiedlichen motorischen Beeinträchtigungen gefördert. Zur Zeit sind 126 Schüler/-innen auf 18 Klassen verteilt.

Einzugsgebiet
Kreis Bad Kreuznach, Rhein-Hunsrück-Kreis, Kreis Birkenfeld

Personal
Das Personal umfasst 72 Mitarbeiter/-innen und setzt sich aus unterschiedlichen Berufsgruppen zusammen.

Schülertransport
32 Buslinien und Einzeltransporte transportieren die Schüler/-innen morgens von zu Hause in die Schule und nachmittags wieder zurück.

Schulzeiten
Ganztagsschule; montags-donnerstags von 07:50 Uhr bis 15:10 Uhr und freitags von 07:50 Uhr bis 12:40 Uhr






Schriftgrad ändernKontrast ändern
Dreiburgenklinik spendet für Bethesda Schule

Spende für Forscherwerkstatt

Dreiburgenklinik spendet Erlös aus Flohmärkten für Bethesda Schule