Zur Startseite
Diakonie Krankenhaus
kreuznacher diakonie
  • kreuznacher diakonie bei YouTube
  • kreuznacher diakonie bei Twitter

Orthopädie

Beratung Künstliche Gelenke
Mit sechs Operateuren und ca. 900 jährlichen prothetischen Versorgungen an allen Gelenken sowie der Anerkennung als Endoprothesenzentrum der Maximalversorgung bietet die Orthopädische Abteilung eine Kompettversorgung auf höchstem Qualitätsniveau.

Die Hauptfachabteilung Orthopädie umfasst 79 Betten am Standort Bad Kreuznach sowie weitere 35 Betten am Standort Kirn.

Mit jährlich über 1500 Eingriffen an der unteren Extremität und über 1200 Eingriffen an Gelenken der oberen Extremität verfügt die Abteilung über die nötige Erfahrung, um neben den Standardeingriffen auch komplexe und technisch anspruchsvolle orthopädische Operationen erfolgreich auszuführen.

Dabei steht gerade die enge Kooperation mit anderen Spezialisten (Radiologen, Rheumatologen, Manualmedizinern, Rehabilitationsmedizinern, Schmerztherapeuten, Sportmedizinern, Neurologen und den Physio- und Ergotherapeuten) in der Behandlung von Patienten sinnbildlich für die ganzheitlichen Behandlungskonzepte.

Präzise Diagnose und Indikationsstellung einschließlich klinischer Untersuchung und allen gängigen bildgebenden Verfahren (Röntgen, CT, MRT, Sonographie und Szintigraphie) sowie gegebenenfalls Bewegung- und Ganganalysen bilden den Grundstock für die konservativen und operativen Behandlungsangebote.

Die optimale Versorgung der Patienten ist unser Ziel und unser Anspruch. Um diese Ziele erreichen zu können, wurde schon frühzeitig 1998 in der Abteilung ein Qualitätsanspruch durch die TÜV Zertifizierung nach DIN 9001:2000 etabliert. Die Behandlungsmethoden und operativen Techniken entsprechen in ihrem Qualitätsanspruch dem heutigen nationalen und internationalen Stand der Technik.

Am Standort Bad Kreuznach
werden alle gängigen operativen und konservativen Behandlungsverfahren der Orthopädie angeboten

Angeschlossen an die Abteilung für Orthopädie ist das Sportmedizinische Untersuchungszentrum mit Funktionsanalysen und Aufbautraining an computergesteuerten Geräten (Leitender Arzt Dr. Jens Stening)

Am Standort Kirn
konzentriert sich die Behandlung auf Wirbelsäulenleiden und unfallchirurgische Versorgungen. (Chefarzt Dr. med. Thomas Hallbauer)

Kooperation
Es besteht eine Kooperation mit dem Rheumakrankenhaus als Rheumazentrum für das Land Rheinland-Pfalz.

Die Orthopädischen Krankenstationen befinden sich im 8. Stockwerk. Die Ambulanz ist im 1. Stock, unmittelbar neben der Abteilung für Diagnostische Radiologie. Die Räume für die physikalische Therapie, die der Abteilung zugeordnet ist, befinden sich um Untergeschoss. 



DOWNLOAD

 

IHR ANSPRECHPARTNER

Dr. Jochen Jung

Dr. med. Jochen Jung

Chefarzt
Privatsprechstunde

Zusatzbezeichnung Orthopädische Rheumatologie

Facharzt für

  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Spezielle orthopädische Chirurgie
  • Kinderorthopädie
  • Sportmedizin
  • Chirotherapie
  • Physikalische Therapie
  • Fachgebundene Röntgendiagnostik Skelett


 



Schriftgrad ändernKontrast ändern

IHR ANSPRECHPARTNER

Dr. med.
Jochen  Jung
Chefarzt
Privatsprechstunde

KONTAKT

Tel.0671 - 605-2125
Fax0671 - 605-2129
E-Mail sendenE-Mail senden

ADRESSE

Orthopädie Diakonie Krankenhaus
Ringstraße 64
55543 Bad Kreuznach

ANFAHRT

WEITERE KONTAKTE

 
 
DK_Endocert.jpg

Orthopädischen Abteilung zertifiziert

Orthopädische Abteilung als Endoprothesenzentrum der Maximalversorgung zertifiziert